Eve Champagne – Queen of Burlesque

Eve Champagne (Jahrgang ’84, ledig, aber immer auf der Suche) ist nicht einfach nur ordinär. Sie hat das Ordinärsein salonfähig gemacht. Als Tochter eines polnischen Seemanns und einer Mutter aus gutem Hause ist sie in bei-den Extremen zu Hause. Egal ob dunkle Spelunke oder schillernder Yachthafen.

Eve Champagne Burlesque Rockstar

Sie trinkt, sie raucht und macht dabei auch noch ’ne verdammt gute Figur. Wörtlich und im übertragenen Sinne. Denn wenn man(n) will, dann kann Eve als gelernte Hotel- und Restaurantfachfrau sogar in fließendem Englisch oder Polnisch qualifizierte Vorträge über Whisky und Wodka halten. Und dabei schöpft sie im Gegensatz zu manch’ anderen nicht nur aus der Theorie, sondern (auch) aus reichhaltiger Erfahrung.

Eve arbeitet für renommierte Kunden wie »Astra« oder »Pernod Ricard«. Die beste Figur macht sie aber eindeutig auf der Bühne. Seit 2012 ist sie Mitglied der Olivia-Jones-Familie und Host in »Olivias Show Club« auf der Großen Freiheit von St. Pauli, wo sie lebt, arbeitet und als selbsterklärte »geilste Rampensau der Republik« trotz des toleranten Umfelds auch mal übers Ziel hinausschießt.

Eve Champagne – offen für alle(s)?

Eve, die eigentlich auf Männer steht, steht nämlich auch auf Experimente. Sie knutschte schlagzeilenträchtig mit Hella von Sinnen und Fiona Erdmann, zeigte Haut, Herz und Nerven in einer legendären RTL2-Frauentausch-Folge, kämpfte sich durch die ProSieben »Crash Games« und scheiterte halbnackt, aber ansehnlich beim RTL »Ninja Warrior«.

Die bekannte SKA-Band »The Busters« widmete ihr einen Song, sie gilt als »Revolverheld«-Muse und ist darüber hinaus heißgeliebtes Testimonal der renommierten und eigentlich höchst seriösen »Loki Schmidt Stiftung« beim »Tag der Stadtnatur«. Denn Eve ist eben nicht nur überzeugte Nudistin, sondern auch Naturliebhaberin, besteigt laut eigener Auskunft nicht nur »alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist«, sondern auch gerne 2000er im Rahmen ausgedehnter Survival-Touren, läuft Marathon und liebt gesunde Ernährung. Als Kontrast zum ungesunden Nachtleben.

Und auch, wenn das Ausziehen für Burlesque-Tänzerinnen eigentlich zum Geschäft gehört, musste Olivia Eve sogar schon öffentlichkeitswirksam ein »Unten ohne Verbot« in »Olivias Show Club« erteilen (BILD berichtete). Sie beweist sonst zu vorgerückter Stunde Gästen gerne freizügig, dass sie wirklich die einzig biologisch echte Frau der Olivia-Jones-Familie ist.

Eve Champagne – Frau mit »Herz und Schnauze«

Eves burschikoses Auftreten ist aber nicht nur der Grund dafür, warum sie im Drag-Queen-Umfeld oft für einen Mann in Frauenkleidern gehalten wird. Es ist auch der Grund dafür, warum Männer gerne mit Eve mehr als nur Pferde stehlen würden und selbst Frauen sie anhimmeln. Denn Eve traut sich, wovon andere träumen und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht (weshalb sie nebenher seit neustem übrigens auch noch in einem Deluxe-Sex-Shop jobbt).

Es gibt eigentlich nur eines, was sie stört: Menschen, die meinen, sie würde sich auf der Bühne »einfach nur ausziehen«. Denn im Gegensatz zum Strip ist Burlesque eine anerkannte Kunstform, in der Eve wirklich zu brillieren weiß. Sie beherrscht Nummern und Rollen vom 50er-Jahre-Pinup bis zur betrunkenen Matrosin.

Kein Wunder, dass sie sich nicht schämt, auch mal auf der Bühne zu rülpsen. Sie kann halt auch »billig«. Nur billig zu haben, ist sie nicht. Denn Eve ist sich wirklich im Gegensatz zu vielen anderen Künstlerinnen für nichts zu schade. Gerade das macht ihren Wert aus.

»Wenn es sein muss, zünde ich sogar meinen Furz an«, bietet sie gerne mit Engelsblick und Augenzwinkern an. Aber es gibt ja auch Dinge auf die man gerne verzichten kann – oder?

Ganz wie’s beliebt! Der Kunde ist auf St. Pauli König. Und Eve ist die ungekrönte Königin. Olivias »Queen of Burlesque« (bevorzugt aber den Titel »Burlesque Rockstar«) in »Olivias Show Club«, Absolventin der renommierten »Hamburger Schule für Comedy« und eine unserer beliebtesten Kult-Kieztour-Guides!

Tickets für eine Kieztour mit Eve Champagne buchen »
Eve Champagne für eine Veranstaltung buchen »
Youtube-Video: Eve Champagne on stage @ Olivias Show Club »

Bildnachweise v. o. n. u.: Christian Brodack, www.brophoto.de, Cherry Muffin Studios

Ticketalarm / Newsletter – per Mail und WhatsApp:

Wir informieren Dich – z. B., wenn's neue Tickets für Olivias Touren gibt (ca. 1x/Monat). Per Mail: Mailadresse eintragen! Per WhatsApp: Handynr. eintragen und Deinen WhatsApp-Kontakten 0151/51203592 hinzufügen!

Für WhatsApps nicht vergessen: Unsere Nr. 0151/51203592 Deinen WhatsApp-Kontakten hinzufügen! Möchtest Du Olivia bei Facebook folgen?